10.12.2018: Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Am 10.12.2018 traten die besten Vorleser der 6. Klassen zur Schulentscheidung bei adventlicher Atmosphäre in der Mensa an. Der Elternbeirat sorgte dankenswerterweise für Verpflegung in Form von Plätzchen und Punsch.

Im ersten Durchgang trugen die sechs Klassensieger jeweils einen etwa fünfminütigen, selbst gewählten Abschnitt aus einem Jugendbuch vor. Die Herausforderung des zweiten Durchgangs bestand dann darin, eine unbekannte Textpassage vorzutragen und sprachlich gut auszugestalten.

Bei den Zuhörern sorgte die sehr anregende Auswahl der Texte immer wieder für Lacher und hat sicher bei den mitfiebernden Freunden noch einige Bücherwünsche für Weihnachten geweckt. 

Letztendlich setzte sich Kristina Vukadinovic, Klasse 6G, durch. Herzlichen Glückwunsch! Sie kommt als Schulsiegerin damit in die nächste Runde, die auf Stadt- und Kreisebene zwischen den besten Lesern der jeweiligen Schulen durchgeführt wird.