Technikförderung am Sebastian-Finsterwalder–Gymnasium

Mit der „Technikförderung“ am Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium wollen wir das Interesse unserer Schüler an naturwissenschaftlichen und anwendungsorientierten Aufgabenstellungen vergrößern, bei der Schaffung von Verständnisgrundlagen für technologische Entwicklungen mithelfen und handwerkliche Fähigkeiten schulen. Viele Ideen sind entstanden, diskutiert und umgesetzt worden. Ganz wichtig war dabei immer der Bezug zum „normalen“ Unterricht und zu pädagogischen Zielsetzungen.