Stützpunkt Sportklettern

Als Anerkennung für jahrelange Aufbauarbeit ist unsere Schule bereits seit dem Schuljahr 2005 / 2006 Stützpunktschule für Sportklettern, dies als bisher einzige Schule im Süd-Ostbayerischen Raum für diese Trendsportart.

Als Stützpunkt besteht für die Schule die Möglichkeit, Differenzierten Sportunterricht außerhalb der regulären schulischen Budgetierung zu erteilen. In enger Kooperation mit der Sektion Rosenheim des deutschen Alpenvereins und dem gegründeten Rock&Bloc-Team findet im Stützpunkttraining und in mehreren Sportarbeitsgemeinschaften eine intensive Förderung talentierter Kinder und Jugendlicher im Sportklettern statt (siehe auch www.rockundblocteam.de).

Neben der zahlreichen Erfolge unserer Schulmannschaft, die mittlerweile mehrere Landesmeistertitel gewonnen hat ( siehe unten Erfolge) manifestiert sich die geleistete Talentarbeit auch in außerschulischen Wettbewerben – hier werden mittlerweile Erfolge auf bayerischer und nationaler Ebene erzielt. Auch im Landeskader Bayern sind mittlerweile einige Kletterer unserer Schule vertreten, denen hoffentlich noch weitere hoffnungsvolle Talente folgen werden.

Nach dem im Schuljahr 2004 in einem Schülerprojekt eine kleine schuleigene Boulderwand errichtet wurde, konnte im Jahr 2010 nach langer Planung der ersehnte Ausbau verwirklicht werden. Diese Boulderanlage bietet nun ausreichend Klettergelegenheiten für den sehr gut besuchten Wahlunterricht Klettern und dem Sportkurs Klettern, ebenso wie moderne, variantenreiche Wandelemente, Griffmöglichkeiten und anspruchsvolle Bewegungsprobleme für ein leistungsorientiertes Stützpunkttraining. An dieser Stelle sei allen großen und kleinen Förderern noch einmal herzlich gedankt, insbesondere dem Schul- und Sportamt Rosenheim, dem Elternbeirat und dem Rotary Club sowie Montagne Sport Rosenheim und die Kletterhalle Rosenheim (www.kletterhalle-rosenheim.de), die sich auch der Förderung des Rock&Bloc-Teams verschrieben haben.

Der Stützpunkt Klettern hat sich mittlerweile am SFG etabliert und trägt zur Profilierung sowohl im sportlichen als auch pädagogischen Bereich, unserer Schule in der Region bei. Er wird auch in Zukunft dazu beisteuern, dass das Sich-Bewegen und das Erbringen von Leistung als positive Bereicherung erlebt wird.

Stützpunktleiter ist Herr Manfred Mauler.

Aktuelles:

  • Bezirkshalbfinale im Sportklettern 2017 in Bischofswiesen:
    Auch im neuen Wettkampfmodus klettern die "Finsterwalder" an die Spitze!

    mehr...